Yin Yoga

Der sanfte Weg zur inneren Mitte


Was ist Yin-Yoga?

Yin-Yoga ist ein ganz sanfter Yogastil, der sehr entspannend wirkt - sowohl auf die Seele als auch auf den Körper.

Die Übungen werden ganz passiv und ohne Kraft ausgeführt (um tiefere Schichten wie die Faszien anzusprechen) und über einen Zeitraum von 3-5 Minuten gehalten. Durch dieses lange Halten wird der Chi-Fluss im Körper harmonisiert.  Wenn man in seine Mitte finden möchte, braucht man sowohl Yin als auch Yang. Diese beiden Anteile bilden eine ganze Einheit. Diese Technik ist der perfekte Ausgleich in unserer westlichen yang-orientierten Welt.  Sie kann uns helfen loszulassen, zu regenerieren und wieder ganz bei uns anzukommen.

 

Wirkung:

  • auf Faszien
  • Organe
  • Meridiane
  • Einheit von Yin & Yang
  • zur Mitte kommen
  • Harmonisierung des Chi-Flusses im Körper
  • Gelenke werden geschmeidiger
  • Regeneration der Wirbelsäule
  • Loslassen

 

Die Schönheit des Yin-Übungsstils liegt unter anderem darin, dass man die Dauer und Intensität nach eigenem Empfinden und ganz für sich selbst bestimmen kann bzw. sogar sollte.

 

Yin Yoga hat die Fähigkeit gleichzeitig zur inneren Ruhe und Energie zu führen. 

 

In meiner Praxis biete ich Einzelstunden in Yin-Yoga an. Dies ganz bewusst, um individuell auf die Anatomie und persönlichen Bedürfnisse/Ziele eines jeden Einzelnen Bezug zu nehmen. Die individuellen Yin-Positionen werden gemeinsam langsam erarbeitet und ein Konzept für zu Hause gestaltet. Ziel ist die mögliche Integration in unserem Alltagsleben. Yoga ist eine Form der Meditation, je nachdem, wie tief man sich darauf einlässt. 

 

Neugierig geworden - den Ruf gespürt?

Ich freu mich auf euch. Ich liebe es!



Lerne loszulassen. Das ist der Schlüssel zum Glück.

(Buddha)




Kontakt

Heilpraktiker
in Bamberg auf jameda

 

Praxisanschrift: 

Im Ried 23

96138 Burgebrach

 

Tel:          09546 / 5 95 62 20

Fax:         09546 / 5 95 62 21

E-Mail:   info@heilpraktikerbamberg.de